Internes Turnier

Am 09.03.2019 fand das diesjährige interne Turnier des Reitvereins Riesenbeck statt. Richterin Sylvia von Heereman führte mit tollen Kommentaren durch den Tag. Nicht nur den Reiterinnen und Reitern erklärte sie ausführlich, was sie schon sehr gut machen oder wo sie noch was verändern können, um im nächsten Jahr bessere Noten zu erhalten. Auch für die Zuschauer erklärte sie genau, worauf sie bei der Notengebung achtet und erklärte das auch direkt an den Reiterinnen und Reitern in der Bahn. Alle zeigten gute Leistungen und wurden mit entsprechend guten Noten belohnt. Am Ende des Tages waren sich alle einig: das war ein toller Tag, alle haben viel gelernt und das muss nächstes Jahr auf jeden Fall wiederholt werden.

Es wurde in 5 Prüfungen geritten:

Den Reiterwettbewerb Schritt-Trab konnte Maren Niermann mit Günni gewinnen. Zweite wurde Lena Exeler mit Wendy vor Eileen Niermann mit Tori.

Der Reiterwettbewerb Schritt-Trab-Galopp wurde in drei Abteilungen platziert. In der ersten Abteilung siegte Lara Neemeshkanna mit Invictus vor Vanessa Kritsch mit Sundancer und Leonie Mentrup mit Matti. Siegerin der 2. Abteilung wurde Jana Kattenbeck auf Tori vor Juliana Wagner auf Invictus und Kaja Kähler auf Günni. Die dritte Abteilung gewann Emma Lammers mit Matti vor Michelle Exeler mit Wendy und Christina Stroot mit Günni.

Siegerin des Dressurwettbewerbes auf E-Niveau wurde Lara-Sophie Fischer mit Nuja. Zweite wurde hier Vanessa Kritsch mit Sundancer vor Monique Janßen mit Candy.

Auch ein Dressurwettbewerb auf A-Niveau wurde ausgetragen. Hier siegte Lara Biekötter auf Fernando vor Denis Uwelius mit Bocciano und Manuela Hessel mit Cool Man.

Ein Springen stand auf dem Programm des internen Turniers, ein Stilspringen auf E-Basis. Hier hieß die Siegerin Lara Biekötter auf Fernando. Zweite wurde Leni Thiemann mit Habakuk Tibatong vor Johanna Fischer mit Donna.

Galerie

13.03.2019

Unsere Events

Veranstaltungen, Turniere und mehr
Alle Events img